So Stellen Sie Die Authentifizierung Auf Netzwerkebene In Der Windows XP-Easy-Fix-Lösung Ein

Manchmal wird Ihr p . C . kann einen Fehler bezüglich Informationen zum Einrichten der Authentifizierung auf Netzwerkebene in Windows XP generieren. Dieses Problem kann mehrere Ursachen haben.

Lösen Sie alle Ihre PC-Probleme mit einem Klick. Das beste Windows-Reparatur-Tool für Sie!

Klicken Sie auf „Start“, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Arbeitsplatz“ und gehen Sie zu „Eigenschaften“.Klicken Sie auf Erweiterte Systemeinstellungen.Klicken Sie auf die Registerkarte „Remote“ und deaktivieren Sie „Alle Verbindungen ausschließlich außerhalb von Computern, auf denen Remote Desktop mit Authentifizierung auf Netzwerkebene ausgeführt wird“.

In wenigen Minuten fehlerfreier PC

Suchen Sie nach Software, die Ihnen hilft, Ihren Windows-PC zu reparieren? Suchen Sie nicht weiter als Restoro! Diese leistungsstarke Anwendung kann eine Vielzahl gängiger Windows-Fehler schnell und einfach identifizieren und beheben, Sie vor Dateiverlusten und Hardwareausfällen schützen und Ihr System für maximale Leistung optimieren. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen oder abgestürzten PC - laden Sie Restoro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsvorgang zu starten

  • Ich habe tatsächlich versucht, von einem Windows XP-Computer, auf dem Service Pack 3 installiert ist, eine Verbindung zu einer bestimmten Webanwendung herzustellen, die auf Windows Server 2008 R2 gehostet wird (unter Verwendung von Remotedesktopdiensten), und ich habe die folgende Fehlermeldung erhalten :

    Der Remote-Computer muss auf Authentifizierung auf Netzwerkebene eingestellt sein, was Ihr Computer nicht unbedingt vollständig unterstützt.

    Wenn dieses Problem in den letzten Jahren aufgetreten ist, installieren Sie zuerst Windows XP Service Pack 3 und befolgen Sie optional die folgenden Schritte, um die Authentifizierung auf Netzwerkebene zu aktivieren:
    1. Öffnen Sie den Registrierungseditor (klicken Sie auf Start > Ausführen > Toilettyping regedit” > New Media “ENTER”).2. Suchen Sie den bemerkenswertesten Eintrag in der Registrierung: HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlLSA
    3. Klicken Sie in den Details mit der rechten Maustaste auf Sicherheitspakete und wählen Sie Bearbeiten aus.
    4. Belassen Sie in der Value service industry alle vorhandenen Einträge und erstellen Sie einen neuen Eintrag, indem Sie ihn direkt in tspkg eingeben. Klicken Sie auf OK.
    5. Suchen und besuchen Sie in diesem Fall im Navigationsfeld den folgenden Unterschlüssel in der Windows-Registrierung Ihres PCs: HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlSecurityProviders
    6. Klicken Sie im Wissensbereich mit der rechten Maustaste auf SecurityProviders und wählen Sie Bearbeiten aus.
    7. Geben Sie im Feld Wert Brand credssp.dll ein. Belassen Sie die vorhandenen Daten, um auf OK zu klicken.
    8. Schließen Sie den Registrierungseditor des Computersystems.
    9. Starten Sie Ihren Computer neu.

    Wird geladen×Tut mir leid für diese UnterbrechungAktualisieren
    Wie man die Authentifizierung auf Methodenebene in Windows XP einstellt

    Beim Beitritt zu einem Windows ’08-Knoten über Remotedesktop von einem brandneuen Windows XP Best-Client ist der Dienst doppelt so schnell oder Sie erhalten normalerweise die folgende Fehlermeldung:

    So stellen Sie die Autorisierung auf Netzwerkebene in Windows XP ein

    Der Remote-Computer verwendet ohne Frage eine Authentifizierung auf Netzwerkebene, die nicht unterstützt wird.

    Wie richte ich die Authentifizierung auf Netzwerkebene ein?

    Melden Sie sich am Telefon des Agenten an. Siehe Anmelden beim Agent-Browser.Verbinden Sie es mit dem Server. Siehe Verbindung und Gerät.Klicken Sie auf Tools > Windows RDP oder klicken Sie auf das Symbol Remote Desktop Protocol.Vent Sie werden um Erlaubnis gebeten, diese Verbindung herzustellen.Wählen Sie Authentifizierung auf Netzwerkebene verwenden.

    Um In-nla XP-Rechner zu induzieren; Installieren Sie zuerst XP SP3 und bearbeiten Sie dann die Registrierungseinstellungen für den XP-Clientcomputer, um NLA zu inspirieren

    — Konfigurieren der Authentifizierung auf Netzwerkebene

    1. Klicken Sie auf Start, Ausführen, geben Sie regedit und Zeitung ein und tv Enter.
    2. Rufen Sie im Routing-Bereich einige Ihrer aktuellen folgenden Registrierungsunterschlüssel ab und klicken Sie darauf: HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlLsa
    3. Klicken Sie normalerweise im Detailbereich mit der rechten Maustaste auf Sicherheitspakete und wählen Sie Bearbeiten aus.
    4. Geben Sie im Feld Wert die Datenvariation tspkg ein. Geben Sie an, dass sich die Daten in verschiedenen anderen SSPs befinden, und besuchen Sie dann OK.
    5. Klicken Sie im Navigationsbereich auf den folgenden Unterschlüssel der Windows-Registrierung: HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlSecurityProviders
    6. Klicken Sie im Detailbereich mit der rechten Maustaste auf SecurityProviders und wählen Sie Bearbeiten aus.
    7. Geben Sie normalerweise im Feld „Datenwert“ credssp.dll ein. Belassen Sie alle Daten für die angegebene Zeit für andere SSPs und klicken Sie dann auf OK.
    8. Schließen Sie den Registrierungseditor.
    9. Starten Sie den Host-Computer neu.

    Wenn Sie eine Verbindung zu einem brandneuen Windows 2008-Server über Remote Desktop mit seinem Client Windows XP mit Service Pack 2 oder früher herstellen, erhalten Sie die folgenden zwei Fehlermeldungen:

    Der entfernte Computer erfordert eine Authentifizierung auf Netzwerkebene, und auch dies wird von Ihrem Computer nicht unterstützt.

    Wie aktiviere ich den Remote-Desktop-Supportzugriff unter Windows XP?

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Arbeitsplatz“ und wählen Sie „Eigenschaften“.Wählen Sie die Registerkarte „Remote“.Wählen Sie „Benutzern erlauben, sich auf diesem bestimmten Computer remote zu verbinden“.Klicken Sie auf „Remote-Benutzer auswählen“, wenn Sie einen Nicht-Admin-Benutzer hinzufügen möchten.Klicken Sie auf Hinzufügen.Benutzer auswählen und einfach OK.

    Um NLA auf XP-Computern zu aktivieren; Installieren Sie zuerst XP SP3 und ändern Sie dann die Registrierungseinstellungen auf dem neuen XP-Clientcomputer, der NLA zulässt

    1. Klicken Sie auf Start, Ausführen, regedit und geben Sie neue Medien ein.
    2. Suchen Sie im aktuellen Navigationsfensterbereich den folgenden Laptop- oder Computer-Unterschlüssel und klicken Sie darauf: HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlLsa
    3. Klicken Sie in der Detailansicht mit der rechten Maustaste auf Sicherheitspakete und wählen Sie Bearbeiten aus.
    4. Schreiben Sie in das Feld Aktueller Wert den Datentyp tspkg. Hinterlassen Sie spezifische Details, damit Sie die Vorteile anderer SSPs nutzen können, und klicken Sie dann auf OK.
    5. Suchen Sie im Navigationsbereich den folgenden PC-Unterschlüssel und klicken Sie darauf: HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlSecurityProviders
    6. Klicken Sie in den Details mit der rechten Maustaste auf Lite, SecurityProviders und wählen Sie Bearbeiten.
    7. Geben Sie im Feld Wert credssp.dll ein. Belassen Sie alle Ideen, die für andere Bereitstellungen von Shared Services geeignet sind, also klicken Sie auf OK.
    8. Schließen Sie den PC-Editor.
    9. Starten Sie den Computer einer anderen Person neu.

    Wie kann ich die Authentifizierung auf Netzwerkebene reparieren?

    Prüfe deine Internetverbindung.Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück, um Ihre Standardeinstellungen zu unterstützen.Deaktivieren und aktivieren Sie die NLA-Optionen in den Systemeinstellungen.Deaktivieren und aktivieren Sie die NLA-Ringeinstellungen über PowerShell.

    Trotz der Tatsache, dass es seit mehr als 4 Jahren eine außergewöhnliche Unterstützung für das Laufsystem von Windows XP gibt, unterstützen Sie viele Kunden weiterhin positiv bei der Verwendung ein lebendes System zu verdienen, und es scheint, dass sich in nicht allzu ferner Zukunft nichts dramatisch ändern wird :(. Ich habe kürzlich ein spezifisches Problem entdeckt: Windows XP RDP-Clients können sich einfach nicht mit einem neu eingerichteten Windows Remote Desktop verbinden Dienstfarm auf Server 2012 R2 über Silent Desktop Ein ähnliches Problem tritt auf, wenn eine Verbindung zu Windows über RDP in Windows XP 10 1803 hergestellt wird.

    Remoteverbindung von Windows XP Desktop zu Windows Server 2016/2012R2 unter Windows 10 nicht möglich

    Unterstützt Windows XP die Authentifizierung auf Netzwerkebene?

    Remote Desktop kann nicht von Windows XP an Windows Server 2016/2012R2 und Windows 10 angehängt werden. Silent Computer erfordert Authentifizierung auf Netzwerkebene, die unser Computer normalerweise nicht unterstützt. Der beste Ort zum Installieren dieser Neugestaltung ist Windows XP SP3. Die Installation von RDP-Client-Version 8.0 oder höher wird unter Windows XP häufig nicht unterstützt.

    Benutzer von Windows XP haben sich in der Nähe von RDP-Client-Fehlern beschwert, wie z.B.:

    Zur Zeit eines Sicherheitsfehlers wurde dem Client höchstwahrscheinlich die Option gegeben, nicht auf eine benutzerdefinierte Fernbedienung zu verzichten. Vergewissern Sie sich, dass Sie mit einem neuen Netzwerk verbunden sind, und versuchen Sie es dann erneut.

    Die Remote-Schulungssitzung wurde zuvor getrennt, weil der universelle Remote-Computer wegen dieses wunderbaren Remote-Computers eine ungültige Nachricht erhalten hat. Lizenzen

    Der Computer benötigt eine Authentifizierung auf Netzwerkebene, die Ihr Computersystem niemals unterstützt. Wenden Sie sich an Ihren persönlichen Verfahrensadministrator oder den technischen Support unter help.

    Um dieses erstaunliche Problem zu lösen, stellen Sie sicher, dass auf Ihren Windows XP-Computern unsere eigene neueste Version von RDP Individual installiert ist. Die aktuelle maximale individuelle RDP-Version, die unter Windows XP vollständig eingerichtet werden kann, ist RDP 7.0 (KB969084 – https://blogs.msdn.microsoft.com/scstr/2012/03/16/download-remote-desktop-client-rdc ) . 1 . 7-0-oder-7-1-download-remote-working-protocol-rdp-7-0-or-7-1/). Sie können sie nur auf einem Windows XP SP3 installieren. Die Installation von RDP-Client Version 8.0 oder höher wurde unter Windows XP nicht unterstützt. Das Problem wurde für XP-Benutzer mit halbem Rabatt nach der Installation dieses Upgrades behoben. Die zweiten 0,5 Kunden hatten das Problem auch….

    Läuft Ihr PC langsam und bereitet Ihnen Sorgen? Wenn ja, dann ist es vielleicht Zeit für einen Reimage.

    How To Set Network Level Authentication In Windows XP Easy Fix Solution
    Windows XP Easy Fix Solution에서 네트워크 수준 인증을 설정하는 방법
    Como Definir A Autenticação De Nível De Rede No Windows XP Easy Fix Solution
    Jak Ustawić Uwierzytelnianie Na Poziomie Sieci Dla Rozwiązania Z łatwą Poprawką Systemu Windows XP
    Comment Revenir à Définir L’authentification Au Niveau Du Réseau En Utilisant La Solution Easy Fix De Windows XP
    Verificatie Op Netwerkniveau Instellen In Windows XP Easy Fix-oplossing
    Cómo Configurar La Autenticación De Nivel De Red En Windows XP Easy Fix Solution
    Hur Man Ställer In Nätverksnivåautentisering I Windows XP Easy Fix Solution
    Как установить аутентификацию на уровне сети в Windows XP Easy Fix Solution
    Come Impostare L’autenticazione A Livello Di Rete Windows XP Easy Fix Solution